82261

Einladung zum Pokalschießen anlässlich des

25-jährigen Bestehens

unserer Damenschießgruppe  

 

 

 

Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,

 

zum Pokalschießen zum 25-jährigen Jubiläum unserer Damenschießgruppe lädt der

Schützenbund Lechterke-Grothe e.V.

Euch herzlich ein.

 

Ausgeschossen werden folgende Pokale:

 

                                      1. ein Jubiläumspokal

 

                                      2. fünf Pokale Damenhauptsatz

 

                                      3. fünf Pokale Damennachsatz

 

                                      4. fünf Pokale Herrenhauptsatz

 

                                      5. fünf Pokale Herrennachsatz

 

                                      6. drei Pokale Damen Einzel

 

                                      7. drei Pokale Herren Einzel

 

Die Schießbedingungen und die Zeiten entnehmt bitte den folgenden Seiten.

 

Mit Schützengruß

 

Dieter Jerrentrup, 1. Vorsitzender  

Hartmut Strätker, 1.Schießwart

 

 

Schützenbund Lechterke-Grothe e. V,

 An der B68 68A

49635 Badbergen

 Te1.05433/l430  

 

Präsident Dieter Jerrentrup

 Dinklagerstr. 57

49610Quakenbrück 

Tel. 05431/6786   

 

Schießwart Hartmut Strätker

 Esslinger Heide 107

 49635 Badbergen Tel. 05433/6879

 

  

Schießbedingungen

 

1.Geschossen wird auf Luftgewehrständen mit Scheibenzuganlagen.

 

2.Eigene Gewehre sind zugelassen sofern sie den Bedingungen des DSB entsprechen.

 

3.Eine Mannschaft setzt sich aus jeweils vier Teilnehmern zusammen.

 Gemischte Mannschaften werden als Herrenmannschaft gewertet.

 

4.Jede/r Schütze/in hat fünf Wertungsschüsse abzugeben, wobei der erste Schuss gleichzeitig als Probeschuss gewertet wird.

 

5.Ein Verein kann mehrere Mannschaften stellen, ist aber in jeder Disziplin nur einmal gewinnberechtigt.

 

6.Bei den Einzelpokalen werden zehn Wertungsschüsse abgegeben, wobei der erste Schuss gleichzeitig als Probeschuss gewertet wird.

 

7.Auf allen Pokalen kann beliebig oft nachgesetzt werden.

 

8. DieAuswertung erfolgt maschinell durch Zehntelwertung. Sollte auch nach  Mitwertung des Probeschusses noch Ringgleichheit bestehen, entscheidet die Schussfolge. 

 

9.Einschießen der Gewehre: 1 Satz = 3 Schuss  1.- €

 

  

 

Schießzeiten

 

 

Dienstag        15.09.2015          18.00 - 22.00 Uhr

Mittwoch       16.09.2015          18.00- 22.00 Uhr

Donnerstag    17.09.2015         18.00- 22.00 Uhr

Montag          21.09.2015         18.00 -22.00 Uhr

Dienstag       22.09.2015          18.00- 22.00 Uhr

Mittwoch      23.09.2015          18.00- 22.00 Uhr

Donnerstag   24.09.2015          18.00- 22.00 Uhr

Freitag           25.09.2015          18.00 - 19.30 Uhr

 

Die Pokalübergabe findet am 25.09.2015 gegen 20.30 Uhr statt.

 

Voranmeldungen bitte an Hartmut Strätker

Tel.:         05433/6879

                 0151/59146242

 

oder während der Schießzeiten unter                            05433/1430                  

 

Die Startgelder betragen

 

Jubiläumspokal             7.- €

Haupt-und Nachsatz     6.- € 

Einzelpokale                 4.- €